Profil

Brunsiek, Höckendorf & Partner

ist eine Steuerberatersozietät in der Rechtsform der Partnerschaftsgesellschaft mit Standorten in Bad Salzuflen und Lemgo.

Betreut werden Mandate aller Größen und Rechtsformen in der gesamten Bundesrepublik Deutschland mit Schwerpunkt in Ostwestfalen – Lippe.

Tradition

Unsere Steuerberatersozietät ist zurück zu führen auf Herrn Hans-Gerd Höckendorf, der im Jahr 1971 das Steuerberatungsbüro Papenhoff übernahm.

1982 beteiligte sich dann Herr Ernst-Dieter Brunsiek an der Sozietät.

Zum 30.12.1998 erweiterte sich die Sozietät durch den Eintritt des Herrn Jochen Stranghöner als weiterer Partner.

Im Jahr 2006 erfolgte die Umwandlung in die Partnerschaftsgesellschaft Brunsiek, Höckendorf & Partner und der Ausstieg von Herrn Höckendorf aus Altersgründen.

Zum 01. Januar 2010 ist der Gesellschafter Ernst-Dieter Brunsiek wegen Erreichens der Altersgrenze aus der Gesellschaft ausgeschieden. Er steht der Gesellschaft ab 2010 weiterhin als Berater zur Verfügung. Für seinen Verantwortungsbereich ist gleichzeitig die Berufskollegin und langjährige Mitarbeiterin Manuela Simon als Partnerin in die Gesellschaft eingetreten.

Innovation

Seit über 40 Jahren stehen wir als Steuerberater gewerblichen Unternehmungen aller Größen und Rechtsformen, freien Berufen, gemeinnützigen Vereinen und natürlichen Personen vertrauensvoll zur Seite.

Die uns selbst auferlegten Qualitätsstandards werden ständig überprüft, verbessert und fortentwickelt. Umfangreiche Aus- und Weiterbildungen sind dafür ebenso Voraussetzung wie interne Kommunikation und Erfahrungsaustausch mit Verbänden und beruflichen Organisationen unserer Mandanten.

Unsere Erfahrung und Stärke liegt in nachhaltiger und langfristiger Beratung. Die
Geschäftsbeziehungen zu unseren Mandanten bestehen dabei vielfach über mehrere Jahrzehnte hinweg.
So können wir aus Erkenntnissen der Vergangenheit die Brücke in die Zukunft bauen.

Das uns entgegengebrachte Vertrauen ist uns Verpflichtung und Herausforderung zugleich.